Marienapotheke

in Neuhaus, Passauer Str. 10

 08503/922025     marienapotheke.neuhaus@outlook.de

Kontakt

Marienapotheke

in Neuhaus, Passauer Str. 10

 08503/922025     alice.hoerhammer@t-online.de

Kontakt

Marienapotheke

in Neuhaus, Passauer Str. 10

 08503/922025     alice.hoerhammer@t-online.de

Kontakt

Marien Apotheke Dr. Hanns-Peter Hörhammer e.K. in Neuhaus

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Wir sehen rot: GKV-Ausgaben

Die gestzliche Krankenversorgung GKV hat riesige Ausgaben. Ganze 306,24 Milliareden Euro hat sie im vergangenen Jahr ausgezahlt- um Krankenhäuser, Arztpraxen, Arzneimittel zu finanzieren. Und ja, auch wir Apotheken werden von ihr bezahlt. Unser Anteil an dem großen Topf? Keine 2 Prozent. Mit ganz genau 1,9% ihrer Ausgaben hat die GKV unsere Honorare beglichen. Das ist zu wenig. Denn während unsere Ausgaben und die wirtschaftlichen Herausforderungen für Apotheken steigen, schrumpft unser Honorar. Wir sehen rot.

Bestellen Sei Ihre Medikamente per Whatsapp!

Liebe Kunden!

Um Sie im Alltag noch leichter beraten zu können, gibt es jetzt die Möglichkeit über Whatsapp mit uns in Kontakt zu treten.

So einfach geht es:

  • Scannen Sie den QR-Code (links abgebildet) und Sie werden gleich in unseren Chat geleitet oder speichern Sie unsere Mobilnummer: 0151/27179006
  • Schreiben Sie uns bequem per Whatsapp, womit wir Ihnen helfen können.

Melden Sie sich gerne bei uns für Arzneimittelvorbestellungen oder Fragen bezüglich Ihrer Gesundheit. Natürlich bieten wir auch eine kontaktlose Lieferung zu Ihnen nach Hause an.

 

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 18:00

Dienstag 08:30 - 18:00

Mittwoch 08:00 - 13:00

Donnerstag 08:30 - 18:00

Freitag 08:30 - 18:00

Samstag 08:30 - 12:00

E-Re­zept ready

Ab 1.September 2022 löst das e-Re­zept das Pa­pier­re­zept ab.​Mittler­wei­le ist auch schon klar, wie die di­gi­ta­le Al­ter­na­ti­ve aus­se­hen wird. Bis­lang konn­ten bis zu drei Arz­nei­mit­tel auf einer Ver­ord­nung auf­ge­druckt wer­den. Künf­tig wird für jedes ein­zel­ne Arz­nei­mit­tel ein ei­ge­ner QR-Code er­stellt. Scannt eine Apo­the­ke die­sen elek­tro­nisch les­ba­ren Code ein, lie­gen ihr alle In­for­ma­tio­nen zum ver­schrie­be­nen Arz­nei­mit­tel vor. Pa­ti­en­ten er­hal­ten das E- Re­zept nicht nur über eine App, son­dern- in der Über­gangs­pha­se-auch als Aus­druck. Wir als Ihre Apo­the­ke sind auf das E-Re­zept vor­be­rei­tet und ver­sor­gen Sie auch künf­tig so gut wie heute!

Quel­le:https://​www.​aponet.​de/​artikel/​neues-​e-​rezept-​ab-​2022-​so-​koennte-​es-​aussehen-​23615

Weitere News

Organspende schenkt leben - Widerspruchslösung gescheitert

Sie möch­ten frei­wil­li­ger Or­gan­spen­der wer­den? Bei uns gibt es die Aus­weise oder Sie speichern Ihre Entscheidung online im Organspende-Register: https://www.organspende-info.de